Karl Heinz Theiner

Claudia Augusta Straße 10
39027 Graun
Italien
GPS: 46°48'31.17" N - 10°32'25.57" E
GPS Daten - Download
Online-Katalog Jetzt stöbern

Bike-Highlights

Touren- & Wetterinfos Täglich vom leidenschaftlichen Motorradfahrer Chef Karl Heinz
Geheimtipps Auf Anfrage zeigen wir dir die schönsten Pässe, kulturelle Ausflugsziele und Geheimtipps der Region
Garagenplatz Kostenloser Garagenplatz & Anhänger-Stellplatz

Bike & More - Zusatzthemen

Bike & Sports Wenn das Bike mal steht, wird... Wenn das Bike mal steht, wird der Körper auf Touren gebracht. Die Lage und/oder Ausstattung dieses MoHo - Motorrad Hotels bieten beste Voraussetzungen für zahlreiche Bewegungs- und Sportaktivitäten wie Wandern, Laufen oder Mountainbiken. Aber auch „Actionreiches“ wie Rafting und Canyoning gehören dazu. Natürlich sind Experten da, die dich dabei begleiten können.
Wellness & Genuss Neben der Motorradkompetenz... Neben der Motorradkompetenz steht das Verwöhnprogramm für Körper, Geist, Seele und nicht zuletzt den Gaumen an vorderster Stelle. Während „sie“ eine Wellness-Behandlung genießt und in Sauna und Bad entspannt, geht „er“ mit dem MoHo-Gas(t)geber auf Tour - oder umgekehrt. Am Abend werden dann beide Gaumen mit Spezialitäten aus heimischer Küche gleichermaßen verwöhnt.
Karl-Heinz Theiner vom Hotel Traube Post

Motorrad und Wellnesshotel Traube Post Italien / Südtirol - Dolomiten / Graun / Reschensee - Stilfserjoch - Vinschgau

Karl Heinz Theiner MoHo Gas(t)geber seit 2013

Böse Zungen behaupten, der Bike-Virus hat mich nicht nur gestreift, sondern voll erwischt. Mit einem Ringmoped, einem Cruiser und einem Adventurebike in der Garage haben sie vielleicht sogar recht. Aber was soll man denn machen? Man braucht eben für jeden Zweck das passende Gerät.

Dein Gas(t)geber

Schon seit jeher genieße ich als leidenschaftlicher Motorradfahrer die abenteuerlichen Pässe und Kurven in unserem 3-Ländereck Italien – Österreich – Schweiz. Hier im Motorradmekka Südtirol, Tirol und den Schweizer Alpen, zwischen den atemberaubenden Bergpässen, endlosen Serpentinen und einzigartigen Ausblicken, gelingt es mir so richtig zu entspannen. Da brauchte ich nicht lange zu überlegen und ich beschloss dieses Gefühl der Freiheit auch mit meinen Gästen zu teilen. Diese Kombination aus meinem liebsten Hobby und meiner Arbeit führt zu einem tollen Urlaubs-Angebot für Motorradfahrer und schließlich auch zu der Mitgliedschaft bei den „MoHo – Motorrad Hotels“.

Als Chef des Hauses stehe ich den Motorradgästen als Ansprechperson ganz und gar zur Verfügung. Sei es bei dem wöchentlichen Bikerstammtisch jeden Samstagabend, wo ich unsere Biker mit jeder Menge Motorradinfos versorge oder auch bei individuellen Touren-Beratungsgesprächen, bei denen ich gerne meine ganz persönlichen Geheimtipps verrate. Auf Wunsch begleite ich auch gerne unsere Gäste auf einer Tour, denn neben meinem ersten Motorrad, einer Harley Davidson Roadking, und der BMW 1000rr für meine Besuche auf der Rennstrecke, steht auch noch eine Ducati Multistrada für eben diese Ausfahrten in die Berge in der Garage. Mehr als 20 Touren beinhaltet unsere hoteleigene Tourenmappe. Bei meiner persönlichen Lieblingstour, eine sehr anspruchsvolle Tour, ist früh aufstehen Pflicht. Zuerst gilt es die Nordostrampe der Stilfserjochstraße zu bezwingen bevor ein Pass den nächsten jagt. Von Bormio geht es über den Gaviapass weiter nach Ponte di Legno und gleich über den Tonalepass weiter nach Cles und schließlich über den Gampenpass nach Lana zurück in den Vinschgau bis nach Graun. Gerne empfehle ich unseren Gästen, die meine Leidenschaft – so richtig Gas zu geben – teilen, auch die Seitentäler des Vinschgaus. Schlinig, Matschertal, Langtauferertal, Martelltal und Schnalztal gehören mit Sicherheit zu den besten Tipps für Motorradfahrer bei uns in der Region.

Dein Karl-Heinz Theiner

Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.