Familie De Infanti

Viale Edelweiß 11
33020 Ravascletto
Italy
GPS: 46°31'31.23" N - 12°55'20.01" E
GPS data download
eCatalog view now

Bike-Highlights

Covered parking for motorcycles
Washing area for motorcycles and helmets; drying room for bike gear and footwear
Special motorcycle packages Guest ABC with information about workshops, tyre dealers, petrol stations, ...

Bike themes

Bike pure
Bike pure This is the meeting point for... This is the meeting point for bikers. This MoHo - Motorbike Hotel is the hub for bikers‘ get-togethers. Focal point are motors on two wheels and you can also find top addresses for club excursions here. The guests at the hotel are mainly motorcyclists and the bike competence on site is top.
Wellness & Delight Besides motorbike competence,... Besides motorbike competence, the pampering programme for body, mind and soul and finally the palate is also of great importance here. “He“ is on tour with the MoHo host while “she“ enjoys a wellness treatment and relaxes in the sauna and the bathtub - or vice versa. Both palates are treated to specialities from the local cuisine in the evening.
Pietro De Infanti

Hotel Ristorante Bellavista Italy / Friuli - Venezia Giulia / Ravascletto / Friuli - Venezia Giulia

Pietro De Infanti MoHo host since 2008

Although my “biking heydays” are over, I’m still very passionate about motorbikes. Primarily because our region, the northern Friuli, is still a secret location for lovers of bends. Better than the Dolomites but without any traffic :-)

Dein Gas(t)geber Pietro De Infanti - Gas(t)geber & Motorrad-Experte im Hotel Bellavista

„Wie könnte man hier bei uns in den karnischen Alpen kein Motorrad-Fan sein!“, sagt Pietro De Infanti, wenn man ihn nach den Hintergründen für seine Motorrad-Leidenschaft fragt. Vor kurzem musste Pietro seinen Motorradhelm für immer an den Nagel hängen, doch früher eroberte er die Berg- und Passstraßen Karniens mit seiner BMW R1150GS. Noch immer leuchten seine Augen, wenn er davon spricht. Und das macht er oft, wenn er abends gemütlich mit seinen Gästen zusammensitzt, alte Anekdoten zum Besten gibt und Touren bespricht. Da macht es auch nichts, wenn die eine oder andere Sprachbarriere zu überwinden ist.

Viele seiner Motorradgäste kommen bereits seit Jahren in das Motorradhotel Bellavista, um die einzigartige Berglandschaft in und rund um die Region Friaul zu erkunden. Dabei hat ihnen Pietro so manchen Geheimtipp, verborgenen Winkel oder eine unentdeckte Traumroute verraten. Denn er kennt die karnischen Alpen wie seine Westentatsche und hat für jeden Bikertyp genau das richtige Programm parat.

Auf die Frage nach seiner eigenen Lieblingstour weiß Pietro eigentlich keine wirkliche Antwort. „Jede Tour, ganz gleich ob leicht oder schwer, ist einzigartig und zu jeder Tageszeit anders. Morgens und abends taucht die auf- bzw. untergehende Sonne die bleichen Berge in ein beeindruckendes, nahezu magisches Licht, während die Landschaft untertags mit satten Farben und scharfen Kontrasten uns Biker in ihren Bann zieht.“, sagt Pietro und kommt dabei ins Schwärmen. Ihm zuzuhören, wenn er übers Motorradfahren spricht, ist einfach nur ein Genuss und weckt auch bei so manchem Nicht-Biker die Sehnsucht nach den „unentdeckten“ Bergen rund um Ravascletto.

This website uses cookies to provide you with a more responsive and personalized service. By using this site you agree to our use of cookies.