Hotel Alpbach ****

© MoHo Motorrad Hotels

Hotel Alpbach

The Hotel Alpbach stands in the centre of picturesque Meiringen in the Bernese Oberland region. From here, you can set off directly to the world-famous Aaresschlucht, and it is also the ideal base for rides over passes, across the Susten and the Rosenlaui glacier. The Hotel Alpbach has been recognised many times by the Sunday paper as being amongst the 125 best hotels in Switzerland.

The hotel owners are keen motorcyclists themselves, and know all of the tours in the region like the backs of their hands.

Bike Highlights - Hotel Alpbach

The Hotel Alpbach views expert advice as being very important. As the hotel bosses are passionate bikers themselves, they are the best people to give advice about tours in the region. They also like to accompany guests on tours and will gladly share a few insider tips with you.

  • Guided tours each week; insider tips from the guides; tour descriptions and maps
  • Motorcycle rental available at the hotel (Suzuki GSF 1250 A Bandit) and tyre dealer and petrol station in the village
  • Washing area and workshop area with basic workshop equipment for motorcycles, including compressed air

More information about the Motorbike region!

Prices
Price per person and day from

Motorcycle competence at Hotel Alpbach ****

Bereits als Kind wuchs Jean-Claude Gerber in einer Hoteliersfamilie auf.
Seine freie Zeit genoss er als begeisterter Regattasegler auf dem Bieler- und Neuenburgersee.
Er machte seine Lehre als Bäcker/Konditor und die 2. Lehre schloss er als Koch ab.

Wie es so geht, lernte er ein junges, hübsches Fräulein kennen. Sie verliebten sich ineinander.
1983 machten beide die höhere Fachprüfung für Gastronomie und Hotelbetriebe.
Die Theorie, welche sie an der Schule hatten, setzten sie erfolgreich in einem Restaurant
in Lyss um.1984 kam die erste Tochter zur Welt und es wurde geheiratet.
Ein Kind alleine war noch nicht das wahre… nach Nadine bekamen sie Andreas und Chantal.

© MoHo Motorrad Hotels

Ein paar Jahre vergingen und im Jahr 1993 kauften Jean-Claude und Theres Gerber
das Hotel Alpbach in Meiringen. Da Meiringen keinen direkten Anschluss mehr
an den See hat, haben die neuen Besitzer des Hotels ein Jahr später die Motorradprüfung gemacht.
Jetzt sind sie leidenschaftliche Motorradfahrer im Sommer. Sie kennen die Alpenpässe,
die Panoramastrassen, die Berghütten und die gepflegte Gastronomie in der Region
bis ins Detail. Es lohnt sich, mit dem Wirt eine Motorradausfahrt zu machen,
er kennt auch die versteckten Paradiese in unserer Region…

Den Winter verbringt Theres Gerber gerne auf Ihrem Snowboard und geniesst die frische
Bergluft am Hasliberg. Jean-Claude Gerber bleibt seinen Skier treu.
Das Freizeitangebot im Frühling ist für ihn ein Dilemma, er kann sich oft nicht entscheiden
ob er eine Skitour machen soll oder doch schon eine Spritztour auf dem Motorrad.
Aber nicht nur unsere Region machen beide mit ihren Motorrädern unsicher.
Jean-Claude Gerber und seine Harley Davidson Heritage Softail Jg 1992
erlebten mit 90‘000 km bereits viele Abenteuer zusammen und besuchten auch
viele Motorradtreffs. Aus einer Idee wurde dann Wirklichkeit und er gründete als
OK-Präsident das Motorradtreffen Beo-Bike-Week in Meiringen. Das Treffen fand
in den Jahren 2003, 2004 und 2006 in Meiringen statt. Als Jean-Claude Gerber
das OK verließ, verließ auch das Motorradtreffen seinen Geburtsort und wechselte auf den Gurnigel.

Nach vielen, vielen, vielen Stunden auf dem Motorrad und den Skis/Snowboard
hat das Wirtepaar die Vergangenheit wieder eingeholt. Mittlerweile sind sie beide
im Besitz vom Hochseeausweis für Motor- und Segelyachten.

Was macht eigentlich der Nachwuchs von Jean-Claude und Theres Gerber?
Nun ja, die älteste, Nadine arbeitet im Betrieb mit und wird auch bald die höhere Fachprüfung
für Gastronomie und Hotelbetriebe besitzen. Andreas schloss seine Lehre als Koch ab
und Chantal ist gelernte Servicefachangestellte. Die weitere Zukunft steht unter himmlischen Motorradsternen.

Motorcycle rental at Hotel Alpbach ****

Suzuki GSF 1250 A Bandit (Ausweiskategorie A)

Baujahr 2010
Fahrleistung 3500 km
Führerausweiskategorie A

Motor
Bauart 4-Zylinder
Reihenmotor 4-Takt, DOHC, elektronischeEinspritzung, ISC Leerlaufregulierung,ger. 3-Wege Katalysator
Ventile 4 pro Zylinder
Kühlung Wassergekühlt
Hubraum 1255 cm³
Bohrung 79.0 mm
Hub 64.0 mm
Leistung gemäß TG72 kW, 98 PS @ 7'500 U/min
Drehmoment 108 Nm @ 3'700 U/min

Preise Motorradmiete

Loading, please wait...

Hotel Alpbach ****

Berner Oberland, Switzerland
Express request
  1. Inquiry
Detailed inquiry
  1. Please note that packages are possibly limited to a certain period of time, number of people or room type.

  2. Enquiries & Bookings
  3. The fields marked with * are mandatory.