Familie De Infanti

Viale Edelweiß 11
33020 Ravascletto
Italië
GPS: 46°31'31.23" N - 12°55'20.01" E
GPS gegevens download
eCatalogus nu bekijken

Bike-hoogtepunten

Overdekte parkeerplaats voor moto's
Wasplaats voor motorfietsen en helmen; Droogruimte voor rijkleding en schoenen
Speciale motorarrangementen Gasten-ABC met informatie over winkels, bandendealers, tankstations ...

Bike themas

Bike puur Hier vinden motorrijders... Hier vinden motorrijders elkaar. Deze MoHo - Motorrad Hotels zijn dé plaats voor technische discussies waar alles rond motoren en twee wielen draait. Dit zijn onder andere ook de top adressen voor clubexcursies. De gasten in het hotel zijn overwegend motorrijders en de technische deskundigheid ter plaatse is top.
Wellness & Genieten Naast deskundigheid op... Naast deskundigheid op motorfietsgebied staat er altijd een verwenprogramma klaar voor lichaam, geest en gehemelte. Terwijl “hij" met de MoHo-gastheer op pad gaat, geniet “zij” van een spabehandeling en ontspant in de sauna en het bad. 's Avonds wordt dan het gehemelte van hen beiden verwend met regionale specialiteiten.
Pietro De Infanti

Hotel Ristorante Bellavista Italië / Friuli - Venetië / Ravascletto / Het Venetië van Friuli-Giulia

Pietro De Infanti MoHo gas(t)gever sinds 2008

Hoewel mijn “biker hoogdagen” achter mij liggen, klopt mijn hart nog steeds voor de motorfiets. Vooral omdat onze regio, het noorden van Friuli, een nog onontdekt bolwerk aan bochten herbergt. Beter als de Dolomieten, alleen zonder het verkeer.

Dein Gas(t)geber Pietro De Infanti - Gas(t)geber & Motorrad-Experte im Hotel Bellavista

„Wie könnte man hier bei uns in den karnischen Alpen kein Motorrad-Fan sein!“, sagt Pietro De Infanti, wenn man ihn nach den Hintergründen für seine Motorrad-Leidenschaft fragt. Vor kurzem musste Pietro seinen Motorradhelm für immer an den Nagel hängen, doch früher eroberte er die Berg- und Passstraßen Karniens mit seiner BMW R1150GS. Noch immer leuchten seine Augen, wenn er davon spricht. Und das macht er oft, wenn er abends gemütlich mit seinen Gästen zusammensitzt, alte Anekdoten zum Besten gibt und Touren bespricht. Da macht es auch nichts, wenn die eine oder andere Sprachbarriere zu überwinden ist.

Viele seiner Motorradgäste kommen bereits seit Jahren in das Motorradhotel Bellavista, um die einzigartige Berglandschaft in und rund um die Region Friaul zu erkunden. Dabei hat ihnen Pietro so manchen Geheimtipp, verborgenen Winkel oder eine unentdeckte Traumroute verraten. Denn er kennt die karnischen Alpen wie seine Westentatsche und hat für jeden Bikertyp genau das richtige Programm parat.

Auf die Frage nach seiner eigenen Lieblingstour weiß Pietro eigentlich keine wirkliche Antwort. „Jede Tour, ganz gleich ob leicht oder schwer, ist einzigartig und zu jeder Tageszeit anders. Morgens und abends taucht die auf- bzw. untergehende Sonne die bleichen Berge in ein beeindruckendes, nahezu magisches Licht, während die Landschaft untertags mit satten Farben und scharfen Kontrasten uns Biker in ihren Bann zieht.“, sagt Pietro und kommt dabei ins Schwärmen. Ihm zuzuhören, wenn er übers Motorradfahren spricht, ist einfach nur ein Genuss und weckt auch bei so manchem Nicht-Biker die Sehnsucht nach den „unentdeckten“ Bergen rund um Ravascletto.

This website uses cookies to provide you with a more responsive and personalized service. By using this site you agree to our use of cookies.