Das wahre Paradies für leidenschaftliche Biker

Was haben Deutschland, Italien, Österreich und die Schweiz gemeinsam? Die wohl abwechslungsreichsten Landschaften und Strecken, die man sich für herrliche Motorradtouren nur wünschen kann. Tausende Kilometer feinster Straßen und Wege, die sich im MoHo-Land über stolze 26 Regionen erstrecken, um den perfekten Motorradurlaub zu erleben. Hier findet jeder begeisterte Motorradfahrer seine persönliche Lieblings-Region mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten und Highlights direkt an den Strecken mit beeindruckenden Bergen, wunderschönen Seen, den höchsten Gipfeln und unglaublichen Fernsichten. Bei MoHo - Motorrad Hotels lernt man nicht nur die Menschen und Kulturen in Österreich, Italien, Deutschland und der Schweiz kennen, sondern auch die schönsten Motorradstrecken dieser vier Länder. Qualität und Kompetenz stehen bei MoHo nämlich bereits seit 1996 an erster Stelle und wir wissen genau, worauf es bei einem gelungenen Motorradurlaub ankommt. Wir kennen die echten Geheimtipps sowohl in Sachen Touren als auch beim Einkehrschwung. Diese Motorradkultur leben wir heute intensiver denn je - und wir freuen uns, dich mit dabei zu haben.

Wir haben 13 Motorrad-Regionen für dich gefunden.

Kärnten

Österreich

Über hochalpine Grenzübergänge vom Gailtal in die Karnischen Alpen geht es bis ins Kärntner Seenland im Osten - einer der, für Motorradfahrer abwechslungsreichsten Landstriche Österreichs, in dem italienisches Flair, alpenländischer Charme und slawische Bodenständigkeit zusammentreffen.

Bayern

Deutschland

Die Allgäuer Alpen und das Allgäu in Richtung Voralpenland bieten einen ausgezeichneten Ausgangspunkt für ordentlichen Tourenspaß auf kurvigen Strecken. Im Westen reicht das Gebiet bis an den berühmten Bodensee, der für die nötige Erfrischung sorgen kann.

Wer es hochalpin liebt, ist im Westen des Berner Oberlands in der Schweiz goldrichtig, aber auch die Gegenden rund um den Thuner- und den Brienzersee etwa mit den Reichenbach-Fällen sind mit ihren kurvenreichen Strecken bei Motorradfahrern äußerst beliebt.

Die Region reicht von den Karnischen Alpen im Norden bis zur Adria im Süden und ist mit der verlockenden Möglichkeit gesegnet, die Dolomiten ohne viel Verkehr zu genießen. Auch ein Abstecher nach San Daniele mit seinen historischen Bauwerken lohnt sich.

Landschaftliche Größe bedeutet in den meisten Fällen auch Vielfalt - vor allem beim größten Bundesland Österreichs. Im südlichen Waldviertel bietet sich eine enorme Bandbreite an Möglichkeiten für Biketouren, etwa nach Tschechien, in die Wachau oder in die Obersteiermark.

Vermutlich wissen es ohnehin schon alle, wir erwähnen es aber gerne immer wieder: Die schönsten Bergstraßen findet man in Südtirol. Von Vinschgau über das Stilfser Joch vorbei an Kalterer und Karer See bis nach Alta Badia - um nur eine der unzähligen Möglichkeiten zu nennen.

615 Seen, über 900 Berggipfel und 150 Täler bilden im schweizerischen Graubünden die Kulisse für die abwechslungsreichsten Motorradtouren, die man sich nur vorstellen kann. Eines der vielen Highlights stellt der Umbrailpass dar, der in Italien über das berühmte Stilfserjoch weiterführt.

Oberösterreich

Österreich

Geprägt durch vielseitige Landschaften präsentiert sich auch das Motorrad-Vergnügen in Oberösterreich enorm abwechslungsreich: Kurvengewirr im Mühlviertel, hinein ins imposante Donautal oder über frei befahrbare Güterwege - Biker, was willst du noch mehr!

Trentino

Italien

Geprägt von den herrlichen Bergseen und Italiens größtem See, dem Gardasee, kann man im Trentino über die Strada del Menador (Kaiserjägerstraße) und in den Dolomiten in einen wahren Kurvenrausch verfallen - besser kann man es als Biker wohl nicht haben.

Salzburg

Österreich

Österreichs höchster Berg mit seiner berühmten Großglockner Hochalpenstraße ist nur eine der vielen Motorradurlaub-Sensationen im Salzburger Land. Biker zählen hier nicht weniger als 15 Panoramastraßen(!), die allesamt ein absolutes Erlebnis der Sonderklasse bieten und einen unglaublichen Reiz auf uns Motorradler ausüben.

Steiermark

Österreich

Nicht umsonst wird die Steiermark als das grüne Herz Österreichs bezeichnet - eine Pracht an unterschiedlichen Landschaftsbildern, kombiniert mit herrlich kurvigen Motorradstrecken vom Dachstein bis zum Sölkpass oder weiter in den Osten zum Gesäuse, zum Hochschwab oder bis zur Rax.

Tirol

Österreich

Ob im Dreiländereck rund um den Arlberg, im Paznauntal, im Lechtal, im Ötztal, im Zillertal oder über die alte Römerstraße am Brenner im Wipptal - die Motorrad Regionen in Tirol bieten eine unfassbare Vielfalt an Motorrad-Strecken, die an Abwechslung kaum zu übertreffen sind.

Vorarlberg

Österreich

Auf in den wilden Westen! Das am westlichsten gelegene Bundesland Österreichs bietet genau das, was du als leidenschaftlicher Biker suchst: Im Bregenzerwald eröffnet sich eine der kurvenreichsten Möglichkeiten, zwischen Bregenz und Bludenz über den Hochtannberg und den Arlberg Motorradurlaub in Vorarlberg zu machen.

Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.