25 Jahre MoHo - Motorrad Hotels

Es ist soweit: Die MoHo – Motorrad Hotels gehen in der Vierteljahrhundertklasse an den Start!

Seit mittlerweile 25 Jahren (und mehr) sind wir euer Heimvorteil im Motorradurlaub,
Entdeckungsgehilfen für geniale Touren und Pioniere der Bikehotels.

Was nach einem mehrjährigen Vorspiel 1996 mit 6 enthusiastischen Gas(t)gebern begann,
hat sich bis heute zur führenden Spezialisierungsgruppe für Motorradhotels entwickelt.
Das erfüllt uns doch mit ein wenig Stolz.

  • Das Vorspiel

  • 4 Häuser für 2 Räder
    Bericht Reitwagen 1988
    Bericht Motorrad 1989

    1986


    In den 80ern des vorigen Jahrhunderts zählten Motorradfahrer noch zu den wilden Hunden, sie waren in Hotels nur selten gern gesehene Gäste. Ganz anders bei den Schmidt-Brüdern vom Hotel Solaria und den Fresachers vom Landhaus Jausern. Selbst leidenschaftliche Biker vor dem Herrn, freuten sie sich über jeden Artgenossen im eigenen Haus.

    Um diesen Ambitionen Nachdruck zu verleihen, wurden 1986 mit zwei weiteren Kollegen die „4 Häuser für 2 Räder", als erste Bikerhotel-Kooperation überhaupt, ins Leben gerufen. Damit war man quasi der „Early Adopter" der Motorradhotels.

    Die beiden Pioniere sind heute noch im MoHo Vereinsvorstand aktiv.

  • Entwicklungsreiche 25 Jahre

  • MoHo Logo

    1996


    10 Jahre nach dem Urknall wollen sich plötzlich mehr als „4 Häuser" diesen besonderen Service für Motorradfahrer auf die eigenen Fahnen heften. So folgt die logische Konsequenz: 1996 gründen 6 Mitglieder die Kooperation „MoHo - Motorradhotels in den Alpen“. Damit wird der Beginn einer einzigartigen Erfolgsgeschichte geschrieben, die damals niemand glauben würde.

    Das erste MoHo-Logo wird von Christa Fresacher (MoHo Landhaus Jausern) entworfen.

  • MoHo Prospekt 1997

    1997


    Der erste MoHo Prospekt mit 6 Häusern wird gedruckt.

  • 1998


    Der erste gemeinsame MoHo-Katalog mit insgesamt 7 Häusern wird gedruckt. In diesem Zug wird auch das Logo modernisiert.

  • Erste MoHo Website

    2000


    Erste MoHo-Website
    Die Digitalisierung macht auch vor Motorradfahrern keinen Halt und so findet man MoHo erstmals auch online.

  •  

    2001


    Um weiter erfolgreich wachsen zu können braucht es eine Struktur und verbindliche Regeln. So wird die 5 Jahre zuvor ins Leben gerufene Hotelkooperation nun zum Verein. Mit allem drum und dran: Statuten, Obmann, Vorstand, verpflichtender Jahresversammlung usw.

  • Messe Dortmund
    Messe Dortmund
    Messe Dortmund
    Messe Dortmund

    2003


    Einer der frühen Auftritte der MoHo-Wirte auf der Motorradmesse in Dortmund.

  • 2004


    Die mittlerweile 10 Mitglieder erkennen die Notwendigkeit einer professionellen Vermarktung und holen sich deshalb mit der MTS Austria einen profunden Partner für die weitere Entwicklung und Bewerbung der Gruppe ins Boot.

  • MoHo Katalog 2005

    2005


    • Mit der Professionalisierung wird auch ein neues Logo kreiert.
    • Für alle Hotels werden einheitliche Standards festgelegt, die bis heute von unseren Gästen sehr geschätzt werden.
    • In diesem Jahr kommen die ersten Südtiroler Mitgliedsbetriebe dazu.
    • Insgesamt zählen nun schon 17 Häuser zu den "MoHo - Motorrad Hotels".

  • TUEV

    2006


    • Einführung des TÜV-zertifizierten Qualitätsmanagements zur Überprüfung der vereinbarten MoHo-Standards in den Mitgliedsbetrieben.
    • Insgesamt findet man auf der MoHo Website schon 100 Tourenvorschläge, davon 50 mit GPS-Daten.

  • 2007


    Die Familie der MoHo-Wirte wächst weiter und so kommt das erste Mitglied in Deutschland dazu.

  • MoHo Katalog 2008
    Fotoshooting Katalog 2008
    Fotoshooting Katalog 2008
    Fotoshooting Katalog 2008

    2008


    • Bereits 30 Häuser in Österreich, Deutschland, und Italien.
    • Erstes professionelles Fotoshooting mit "talentierten" Models aus der Geschäftsführung.

  • MoHo Türschild 2010

    2009


    Einführung der Kompetenzkategorien „Select, Classic & Friends“. 36 Häuser zählen nun schon zur MoHo-Familie.

  • MoHo Gastgeber 2011

    2011


    Das MoHo-Revier dehnt sich weiter aus und das erste Mitglied in der Schweiz kommt zur MoHo-Gruppe.

  • MoHo Gastgeber 2014

    2014


    MoHo ist die erste Gruppe mit Onlinebuchung. Somit ermöglichen wir unseren Gästen mit Best Preis Garantie im gewünschten MoHo Hotel zu reservieren und Verfügbarkeiten zu prüfen.

  • MoHo Kompetenz

    2015


    • Zur besseren Verständlichkeit werden die bisherigen Kompetenzkategorie-Bezeichnungen (select, classic, friends) gegen Helm-Symbole (5, 4 und 3 Helme) ersetzt.
    • Auf der MoHo-Website wird ein Online-Gutscheinshop eingerichtet. Die darin selbst gestaltbaren Gutscheine können sofort zu Hause ausgedruckt und in allen 53 MoHos eingelöst werden.

  • 2016


    Mit dem wachsenden Aktionsradius unserer Gäste breitet sich auch das MoHo-Revier aus. Damit wollen wir unserer Stammkundschaft vereinzelt auch außerhalb des Alpenbogens bzw. in südlicheren Gefilden, wie z.B. der Toskana und Istrien, adäquate Biker-Unterkünfte (in der MoHo Basiskategorie „3 Helme“) anbieten.

  • MoHo Gastgeber 2016

    2017


    Integration der Online-Buchungsmaschine für Miet-Motorräder unseres Partners Edelweiss Bike Travel wird auf der MoHo-Website. Nur bei MoHo wird ein Rabatt von 10% auf die Miet-Tarife gewährt.

  • 20 Jahre Obmann

    2017


    Der Obmann der „MoHo – Motorrad Hotels“ – Christian Schmidt vom Hotel Solaria in Obertauern – feiert sein 20-jähriges Jubiläum.

  • 2018


    Bereits ein Großteil unserer Gäste verwendet auf ihren Touren im MoHo-Revier GPS-Navigationsgeräte. Dafür werden von den MoHo-Gas(t)gebern auf der MoHo-Website mittlerweile über 300 fertige Tourenvorschläge ex Hotel (inkl. GPS-Daten) zur Verfügung gestellt.

    Um eine Individualisierung dieser Routen oder eine eigene Planung zu ermöglichen ergänzt ab sofort ein Online-Routenplaner das Service-Angebot.

  • MoHo App

    2021


    In der aktuellen Saison bringen wir mit der neuen MoHo-App einen großen Mehrwert für unsere Stammgäste und Fans. Eure Loyalität zu MoHo und eure Interaktion mit uns wollen wir künftig - als Zeichen unserer Dankbarkeit - mit Geschenken, exklusiven Vorteilen und Freiaufenthalten belohnen. Lasst euch überraschen!

Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.